Partner

Stiftung Landgut Schloss Schaesberg arbeitet mit verschiedenen lokalen und regionalen Parteien zusammen. Wir unterscheiden dabei, Arbeitsgemeinschaften, die wir geschlossen haben, um das Handwerk zu fördern und die Zusammenarbeit mit sozialen Organisationen.

Stiftung Landgut Schloss Schaesberg arbeitet mit verschiedenen lokalen und regionalen Parteien zusammen. Wir unterscheiden dabei, Arbeitsgemeinschaften, die wir geschlossen haben, um das Handwerk zu fördern und die Zusammenarbeit mit sozialen Organisationen.

Unser Ziel ist es, eine soziale Rolle in der Region zu erfüllen, indem wir Beschäftigungsmöglichkeiten, ehrenamtliche Tätigkeiten sowie Ausbildungs- und Praktikumsplätze anbieten. Zu diesem Zweck arbeiten wir unter anderem zusammen mit:

  • Ehrenamtszentren Parkstad
  • Koraal Groep, Sittard
  • NedCar WerkFit, Geleen
  • Reclassering Nederland, Region Süd, Roermond
  • MOB Landgraaf, Landgraaf
  • Xonar, Heerlen
  • Historischer Gemüsehof, Beesel
  • Niederländische Gilde der Kunstschmiede, Nieuwegein
  • Ausbildungsprojekte Restaurierung, Region Süd, Geertruidenberg
  • SVGB Wissenszentrum für spezialisierte Fachkompetenz, Utrecht
  • Levanto/Rimo
  • WSP (soziale Beschäftigungsmöglichkeit)

 

Partner Bildungssektor

Stiftung Landgut Schloss Schaesberg arbeitet mit verschiedenen lokalen und regionalen Parteien zusammen. Wir unterscheiden dabei, Arbeitsgemeinschaften, die wir geschlossen haben, um das Handwerk zu fördern und die Zusammenarbeit mit sozialen Organisationen.

Die Pflege von Partnerschaften rund um den Erhalt handwerklicher Fachkompetenz gehört für Schloss Schaesberg zu einer der wichtigsten Prioritäten. Wir arbeiten zu diesem Zweck mit verschiedenen Schulen und Ausbildungseinrichtungen zusammen:

  • Arcus College in Heerlen
  • Beroeps College PPL in Heerlen
  • Bouwmensen Zuid in Beek
  • BouwTalent Zuid in Veldhoven
  • Emma College in Heerlen
  • Ausbildung Grüne Berufe ROC Citaverde in Heerlen
  • Bildungsstiftung Movare
  • Summa College in Veldhoven
  • Zuyd Hogeschool in Maastricht
  • SIEN (Schulen im Netzwerk) in Panningen.

Darüber hinaus ist Schloss Schaesberg Partner verschiedener Netzwerkorganisationen. Beispielsweise im Projekt „Revivak“ (Laufzeit 2016 bis März 2019), einem Projekt von Interreg Vlaanderen-Nederland, das darauf abzielt, Interesse und Aufmerksamkeit für Handwerk und Technik zu schüren.

Ein anderes Beispiel ist die Kandidatur von Schloss Schaesberg für die IBA Parkstad, die erste und bisher einzige „Internationalen Bau Ausstellung“ in den Niederlanden. IBA Parkstad stimuliert zukunftsorientierte Projekte, die eine nachhaltige Bedeutung für die Entwicklung von Parkstad Limburg haben und möchte Monumente in der Region an neue, nachhaltige und innovative Verwendungszwecke koppeln.